Sachsen-Anhalt DIGITAL

Zuschüsse für Digitalisierungsprojekte

Die Herausforderungen der Digitalisierung meistern und ihre Chancen für die Modernisierung der Informationsgesellschaft nutzen. Das Land Sachsen-Anhalt fördert die Entwicklung und den Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien und die dauerhafte Sicherung von kulturellen und geistigen Gütern für die Öffentlichkeit.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
DIGITAL CREATIVITY
Wegen Ausschöpfung des Kontingents können für diesen Programmschwerpunkt keine Anträge mehr entgegengenommen werden.
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + 

Wer wird gefördert?

  • juristische Personen des öffentlichen und privaten Rechts und natürliche Personen

Was wird gefördert?

Entwicklung innovativer audiovisueller Medienproduktionen mittels digitaler Prozesse (Digital Creativity)

  • insbesondere mit interaktiven Inhalten, wie z. B. Spiele, Apps, crossmediale Projekte, Internetseiten, Softwareanwendungen, visuelle Effekte und virtuelle Realität sowie innovative audiovisuelle Medienproduktionen mit dem Schwerpunkt Musik/Sound
  • Medienproduktionen mit wissenschaftlichem Inhalt, die insbesondere in Forschung und Lehre, in der Wissenschaft oder in Schulen Verwendung finden
  • Personal- und Sachausgaben sowie erforderliche Investitionen im Rahmen des Projekts

Digitalisierung von Gütern des geistigen und kulturellen Erbes (Digital Heritage)

  • z. B. Archivalien, Bücher, Filme, Werke der bildenden Kunst und historische Objekte
  • Personal- und Sachausgaben, Abschreibungen für die erforderliche  Ausstattung des Projektträgers sowie Leistungen Dritter im Rahmen des Projekts

Wie wird gefördert?

  • Zuschuss in Höhe von bis zu 90 % der förderfähigen Ausgaben
  • die Förderung von Personalausgaben erfolgt auf der Grundlage von Pauschalbeträgen

Was ist weiterhin zu beachten?

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Unsere Experten beraten Sie unter der kostenfreien Hotline 0800 56 007 57.