Pressemeldungen

04.05.2020

Warnmeldung für Unternehmen: Betrügerische Datenerlangung im Zusammenhang mit COVID-19 Soforthilfeanträgen

Gefakte Soforthilfe-Anträge im Internet aufgetaucht Vor einer besonderen Vorgehensweise warnt das Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt. Im Internet sind, u. a. für die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Hamburg oder auch Berlin, Seiten aufgetaucht, auf d ...

23.04.2020

Wirtschaftsministerium erweitert das Soforthilfeprogramm auf Unternehmen mit bis zu 500 Beschäftigten

Zusätzliche Liquidität in der Corona-Krise: Das Wirtschaftsministerium erweitert das Hilfsprogramm „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT“. Ab heute können Unternehmen mit bis zu 500 Beschäftigten günstige Kredite bei der Investitionsbank Sachsen-Anhalt beantragen. ...

03.04.2020

Landesprogramm „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT“ wird erweitert / Günstige Darlehen ab Montag verfügbar

Zusätzliche Liquidität in der Corona-Krise: Das Wirtschaftsministerium erweitert das Anfang dieser Woche (30. März 2020) gestartete Hilfsprogramm „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT“. Neben Zuschüssen stehen Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten ab kommenden M ...

26.03.2020

Sachsen-Anhalt stellt bis zu 150 Millionen Euro Zuschüsse für die Wirtschaft zur Verfügung

Die Wirtschaft in Sachsen-Anhalt steht durch die Corona-Pandemie vor einer sehr harten Bewährungsprobe. Das Herunterfahren des öffentlichen Lebens bedroht die wirtschaftliche Existenz vieler Unternehmen. Die Landesregierung hat sich deshalb auf ein H ...

20.02.2020

Mit dieser Investition in die Bildung schafft Sachsen-Anhalt europäische Kooperationen und interkulturelle Öffnung!

Förderung europäischer Schul-/ Bildungsprojekte durch Erasmus+: letzte Antragsfrist 24. März Magdeburg. „Migration ist nur erfolgreich, wenn Integration gelingt.“, sagt Schulleiterin Doreen Haensch von der „Johannes Gutenberg“ Grundschule in Wolmirs ...

13.02.2020

Spende für das Kulturzentrum „Hotel Wien“ in Bernburg

Bernburg. Das Kulturzentrum „Hotel Wien“ in Bernburg hat heute eine Spende über 1.000 Euro erhalten. Die Summe wurde zur Hälfte durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) zusammengetragen und entsprechend aufgesto ...