IB Land & Forst

Bürgschaft zur Besicherung von Krediten für die Land- und Forstwirtschaft

Für Investitionen und Umschuldungen bürgen, Betriebsmittel-
darlehen absichern - das Bürgschaftsprogramm IB Land & Forst unterstützt Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft sowie Gartenbaubetriebe in Sachsen-Anhalt bei einer nachhaltigen Entwicklung und Schaffung wettbewerbsfähiger Strukturen.

Wer wird gefördert?

  • Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft sowie Gartenbaubetriebe

Was wird gefördert?

Bürgschaft für:

  • Kredite zur Finanzierung von Investitionen
  • Umschuldungen und Anschlussfinanzierungen
  • Betriebsmitteldarlehen

Wie wird gefördert?

  • Bürgschaften werden nur gegenüber Kreditinstituten übernommen
  • Bürgschaft bis zu 80 % der Kreditsumme (min. 16.000 Euro, max. 750.000 Euro)

Was ist weiterhin zu beachten?

  • Kapitaldienstfähigkeit des Kreditnehmers in Bezug auf den zu verbürgenden Kredit muss auf Dauer gesichert erscheinen
  • Kreditverträge dürfen nicht vor Bürgschaftsübernahme verbindlich geschlossen werden

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Unsere Experten beraten Sie unter der kostenfreien Hotline 0800 56 007 57.


Flyer IB Land & Forst